Asian Winter Olympics

Asian Winter Olympics

Feb 09

Für die Asiatischen Winterspiele 2011 in Kasachstan produzierte TBF-PyroTec im Auftrag von LMP-Pyrotechnik zwei Feuerschalen inklusive Dekoration und Brennertechnik. Der Projektauftrag umfasste dabei neben der Planung, den statischen Berechnungen und der Herstellung auch die logistische Abwicklung des Transportes, den Aufbau und den Betrieb der beiden Feuerschalen vor Ort.
Die Indoor-Feuerschale wurde an sechs Befestigungspunkten unter die Dachkonstruktion der Astana Arena in 20 Metern Höhe aufgehängt. Zum Finale der Eröffnungszeremonie wurde die Feuerschale auf die Mitte der Bühne herabgelassen. Die sechs „Flügel“ der Feuerschale öffneten sich dann automatisch und der Brenner wurde per Knopfdruck gezündet.
Die Outdoor-Feuerschale wurde auf einem 8 Meter hohen Sockel vor dem „Khan Shatyry“ in Astana montiert und zeitgleich mit der Indoor-Schale gezündet.

Technische Daten der Indoor-Feuerschale in der “Astana Arena”:

  • Brennzeit ca. 2 Stunden
  • Flammenhöhe 1 m – 5 m
  • Flammendurchmesser 2,5 m
  • Brennstoff Propan
  • Schalendurchmesser 3 m
  • Höhe der Flügel 10 m
  • Gesamtgewicht 4,5 t

Technische Daten der Outdoorschale vor dem “Khan Shatyry”

  • Brennzeit eine Woche
  • Flammenhöhe 0,5 m – 5 m
  • Flammendurchmesser 3,5 m
  • Brennstoff Propan
  • Schalendurchmesser 4m
  • Höhe der Flügel 10 m
  • Gesamtgewicht 25 t